Fauna

Schmetterlinge, Heuschrecken, Wildbienenarten sowie zahlreiche Vögel wie der Kuckuck, die Nachtigall oder der Wiedehopf fühlen sich im heissen und trockenen Klima an den Sonnigen Halden wohl.

Entlang der kilometerlangen Trockensteinmauern begegnet der aufmerksame Wanderer den schillernd grünen Smaragdeidechsen. Diese Echsenart trägt nicht nur einen edlen Namen, sondern zählt zu den grössten und schönsten der Schweiz. Wegen ihrer leuchtend grünen Färbung werden Smaragdeidechsen im Volksmund "Grieniga" genannt. Mit Stolz nennen sich auch die Leute aus Eggerberg so.

Der Hauptgrund für den grossen Artenreichtum liegt in der Vielfalt der Biotope: farbenprächtige Mähwiesen, Schaf- und Rinderweiden, Weinberge, Obstgärten, Felswände, schattige Suonen, Hecken, Trockensteinmauern... Ein Eldorado für die Fauna.

Verkehrsverein Sonnige Halden
3938 Ausserberg
Schweiz
Tel.:+41 (0)27 946 63 14
info(at)sonnige-halden.ch

 
hosting by
RhoneWeb
powered by
FinishWeb
concept & design by