Brig – mediterranes Ambiente im Herzen der Alpen

Der eigentümliche Charme der Stadt Brig entspringt ihrer besonderen Lage im Herzen der Alpen, wo im Norden der mächtige Aletschgletscher ruht und südlich der historische Simplonpass die Schwelle zu Italien formt. Das milde Klima sowie die Nähe zum Süden lassen auf den Plätzen und in den Gartenbeizen der lebendigsten Stadt im Oberwallis ein geradezu mediterranes Lebensgefühl aufkommen, das gleichzeitig von der ursprünglich-herben Tradition der Region gefärbt ist.

Interessante Gegensätze in einer Stadt, die auch kulturell viel zu bieten hat: Theater, Konzerte und Ausstellungen stehen hier auf dem Tagesprogramm. Spätestens nach dem Besuch des prächtigen Stockalperpalastes mit seinen drei Türmen und den schattigen Gartenplätzchen werden Sie wissen, weshalb eine internationale Jury Brig zur Alpenstadt des Jahres 2008 gewählt hat.

Brig ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Ausflüge zu weltbekannten Kurorten wie Zermatt, Saas Fee, Stresa, Chamonix und Montreux sowie für Wanderungen jedes Intensitätsgrads, beispielsweise von der Riederalp über die Hängebrücke auf die sonnige Belalp. Auf dem Rosswald laden verschiedene Rundwanderungen zum Flanieren ein. Vor den Toren Brigs liegt sowohl im Sommer als auch im Winter ein faszinierend vielseitiges Freizeitparadies. Brig heisst Sie herzlich willkommen!

Kontakt

Gemeinde Brig-Glis
Tel.: +41 (0)27 922 41 50
info(at)brig-glis.ch
www.brig-glis.ch

 
hosting by
RhoneWeb
powered by
FinishWeb
concept & design by