Saastal

Saastal by Saastal Tourismus

Das Saastal ist ein Seitental im Oberwallis, genauer bildet es den östlichen Zweig des Vispertals. Die vier Saaser Gemeinden Saas-Fee, Saas-Grund, Saas-Almagell und Saas-Balen bieten über das ganze Jahr eine Vielfalt an touristischen Aktivitäten, die Region ist im Sommer vor allem bei Wanderern beliebt, im Winter schlagen Skifahrer- und Langläuferherzen höher.

Das autofreie Gletscherdorf Saas-Fee liegt auf 1'800 m und ist mit seinem trockenen und reizarmen Klima ein idealer Ort für Allergiker und Asthmatiker. Trotz der hochalpinen Lage herrscht ein mildes und ausgewogenes Klima, das Gäste mit rund 300 Sonnentagen verwöhnt.

Südlich und südöstlich grenzt das Saastal an Italien. Einige Pässe im Saastal wurden früher von Schmugglern begangen (Monte-Moro-, Ofental- und Antrona-Pass). Nach der Eröffnung des Simplonpasses verloren die schlecht zugänglichen und hohen Pässe im Saastal an Bedeutung.

Weitere Infos

Verkehrsverein Sonnige Halden
3938 Ausserberg
Schweiz
Tel.:+41 (0)27 946 63 14
info(at)sonnige-halden.ch

 
hosting by
RhoneWeb
powered by
FinishWeb
concept & design by